###RCONTENT###
###RCONTENT2###

Nachhaltiger Urlaub am Forggensee im Allgäu - sonnige Alleinlage mit traumhaften Aussichten auf die Alpen, den See und die Königsschlösser

Last-Minute:  Frei von 15. bis 22. Mai für 2 Personen

Covid-19: Kostenlose Stornierung bei behördlicher Anordnung, wenn wir zu touristischen Zwecken nicht vermieten oder Sie nicht anreisen dürfen.

Wertvolle Zeit für sich und füreinander haben - die Schönheit der Natur erleben - entspannen - Kraft sammeln - frei sein - Glücksmomente genießen - sich rundum wohlfühlen

Freuen Sie sich auf eine wundervolle Auszeit auf dem Biohof Stöger bei Nicola, Konrad, Julian und Maja.

Ein außergewöhnlicher Kraftplatz ohne Verkehr, da unsere Zufahrten Privatwege sind - die atemberaubende Traumkulisse auf die Alpen, den Forggensee und Schloss Neuschwanstein sowie die einzigartige Lage auf unserem sonnigen Hochplateau ist überwältigend, die facettenreiche Natur, das prachtvolle Kulturreichtum und die Vielzahl an Freizeitmöglichkeiten um unseren familiengeführten Biobauernhof wird Sie täglich aufs Neue begeistern. 

Unser Biolandhof liegt auf 860 m Höhe in Rieden am Forggensee, nahe Füssen und Österreich - ein kleines Paradies, wie unsere Gäste sagen - eingebettet in eine herrliche Hügellandschaft, den majestätischen Alpen und dem idyllischen Faulensee, nahe am Waldrand. Mit einem Klick zum Stögerhof-Glück, inmitten intakter Natur und ökologischer Artenvielfalt - mit viel Freiraum für jeden Gast.

Erleben Sie bei herzlichen Gastgebern und offenen Stalltüren eine unvergessliche  Auszeit - wir danken allen Gästen für die tollen Bewertungen und die Auszeichnung in 2019 mit dem Goldenen Gockel (wir waren einer von 20 ausgezeichneten Höfen in ganz Bayern mit über 1.400 Ferienhöfen)! 

 

 

Lust auf hochwertiges Bioland-Rindfleisch direkt vom Stögerhof?

Schaut gerne auf unserer Website vorbei.

Übrigens: Der Stögerhof ist aufgrund seiner fantastischen Panoramalage und dem herrlichen, freien Weitblick immer wieder Drehort für Filmaufnahmen oder Fotoshootings für deutsche, österreichische und italienische Teams.